NANU?!

Nadine, 16, Butzbach ♥

Navi ♥

Startseite
Kontakt
Gästebuch
Links

About me ♥

Facts
More

Stuff ♥

Tutorials
Gfx

 

Flammentext

1. Öffne ein neues Bild und färbe den Hintergrund schwarz.

2. Erstelle deinen Schriftzug (A) oder probiere es anfangs an einem einzelnen Buchstaben. Wähle eine große Schriftgröße und färbe sie weiß.

3. Bearbeite die Kanten deines Schriftzuges mit dem Weichzeichner (Wassertropfen).

4. Wähle nun den Finger aus (verschmieren) und ziehe von deinem weißen Schriftzug in den schwarzen Hintergrund.

5. Klicke auf Datei -> Dialoge -> Ebenen. Nun befindest du dich im Ebenenmodus. Mache einen Rechtsklick auf die Schriftebene (im Ebenenmodus) und wähle anschließend "Nach unten vereinen".

6. Als letztes gehst du auf Farben -> Farbabgleich und stellst folgendes ein :

Schatten : 100, 0, -100

Mitten : 100, 0, -100

Glanzlicht : 100, 0, -100

Fertig! :-)

 

Bild einfärben

1. Öffne das zu bearbeitende Bild.

2. Dubliziere das Bild. Ebene -> Ebene duplizieren

3. Entsättige den Durchschnittswert. Farben -> Entsättigen -> Durchschnittswert -> Entsättigen

4. Mache im Ebenenmodus (Datei -> Dialoge -> Ebenen) einen Rechtsklick auf die eben entsättigte Ebene und klicke auf "Ebenmaske Hinzufügen".

5. Es öffnet sich nun ein Dialog, in dem du "Weiß (volle Deckkraft" auswählen musst.

6. Nun kannst du mit dem Gimp-Pinsel über die gewünschte Stelle in dem entsättigtem Bild fahren, die sich dann automtaisch wieder färbt. Geschafft. :-)

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de